Uhrenseminar

Seit diesem Jahr bieten wir auch, in Zusammenarbeit mit der Firma HORACULIX, Uhrenseminare direkt in unserem Uhrenatelier an.

Uhrenseminar Handaufzug

2-tägiges Seminarprogramm

Am ersten Seminartag enthüllen wir das Geheimnis der tickenden Mechanik im Theorieteil. Mechanische Uhren mit Handaufzug bestehen aus über 100 kleinen Einzelteilen. Präzises und ruhiges Arbeiten bei der Zerlegung des Uhrwerkes ist gefragt. Schritt für Schritt lernen Sie die dafür notwendigen Werkzeuge und Arbeitsschritte kennen. Nachmittags beginnen Sie mit der Veredelung der Uhrwerke. Individualisieren Sie Ihr Uhrwerk mit gebläuten Schrauben, üben Sie sich beim Perlieren der Grundplatine und Ankerbrücke und testen Sie Ihre Fingerfertigkeit beim Schleifen von Kron- und Sperrrad. Beide Uhrenmodelle haben einen Glasboden. Das Ergebnis Ihrer Veredelung bleibt daher sichtbar. (Start: 9:00, Ende: ca. 17 Uhr)

Am Sonntag widmen wir uns gemeinsam Schritt für Schritt dem Zusammenbau des Uhrwerkes. Abschließend nehmen Sie die Einschalung des Uhrenwerks in das Gehäuse vor und bringen Ziffernblatt und Armbänder an. Finaler Programmpunkt ist die Regulierung der Uhr auf der Zeitwaage. Hier lauschen wir dem Ticken der Uhr und beobachten wie sich Zeit visualisieren und einstellen lässt. (Start: 9:30, Ende: ca. 16:30 Uhr)

Uhrenseminar Automatik

1-tägiges Seminarprogramm

Im eintägigen Uhrenseminar bringen wir Ihnen auf leicht verständliche Art und Weise die Funktion eines mechanischen Handaufzug-Uhrwerks näher. Sie bauen Ihre eigene Armbanduhr und nehmen diese am Ende des Tages voll funktionsfähig mit nach Hause. Im Unterschied zum zweitägigen Handaufzug-Seminar sind einige Exkursionen der Theorie und Praxis ausgeklammert und die Veredlung Ihres Uhrwerkes wird nicht durchgeführt.

Uhrmacherhandwerk entdecken

Die mechanische Uhr ist eine mächtige Erfindung. Doch als Taktgeber der Industrie längst in den Hintergrund gerückt. Die Zeitmessung an sich spielt in unserer digitalen Welt jedoch eine größere Rolle als zuvor. Innovationen, die faszinieren. Doch manchmal möchten wir etwas mit den eigenen Händen erschaffen. Geht es Ihnen genauso? Bei uns können Sie das traditionelle Uhrenhandwerk entdecken. Sie lernen eine Erfindung kennen, die die Welt wie keine andere beeinflusst hat.

 

Auszeit nehmen

Kann etwas spannend und meditativ zugleich sein? Mit Horaculix erleben Sie die Welt eines Uhrmachers, die einen ganz eigenen Rhythmus hat. Die Zeit verliert an Geschwindigkeit und eine angenehme Ruhe kehrt ein. Der Puls schlägt erst schneller, wenn die selbstgebaute Uhr zu ticken beginnt. Ein Erlebnis das stolz macht und zu einer wertvollen Erinnerung an eine besondere Auszeit wird.

Weitere Informationen und Buchungen der Serminare erhalten Sie auf der Seite von Horaculix (www.uhrenbausatz-horaculix.de).

Montag bis Freitag

10:00 bis 13:00 Uhr &

14:00 bis 18:00 Uhr

Kleinuhrenwerkstatt:

Sven Kurzidim

Uhren und Schmuck Wallner

Ostertor 6a

31134 Hildesheim

 

Großuhrenwerkstatt:

Michael Manßhardt

Kurze Burgstraße 1

31167 Bockenem

 

Kontakt

 

Kleinuhrenwerkstatt

Sven Kurzidim

+49 151/50094444 +49 151/50094444

 

Großuhrenwerkstatt

Michael Manßhardt

+49 151/68143342

 

Schreiben Sie uns an

info@mk-uhrenatelier.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright 2018 by Manßhardt und Kurzidim Uhrenatelier UG (haftungsbeschränkt)